Großer Saal im Haus des Gastes Blaue Kugel

Sie sind hier: Highlights

Kulturelle Highlights in der "Blaue Kugel", der Dorfkirche und an anderen Schauplätzen

Gern nehmen wir Ihre Bestellungen telefonisch unter 035877 80888 oder auch per Mail touristinfo@cunewalde.de entgegen.

Änderungen sind vorbehalten!

Buchen Sie bequem Online. Reservix und ADticket macht's möglich!

Reservix - Dein Ticketportal

Reservix - Dein Ticketportal

Ticketkauf einzelner Veranstaltungen siehe auch Links am Ende dieser Seite!

"Günther allein zu Hause" Kabarett mit Uwe Steimle

Freitag, 27. Januar 2023 – 20:00 Uhr in der "Blauen Kugel" in Cunewalde


Ersatztermin für Weihnachtskabarett "Hören Sie es riechen?" am 12.12.2021
Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit!

Der Schauspieler und Kabarettist Uwe Steimle führt die Figur der "Ostalgie"-Serie weiter und ist nunmehr als Günther Zieschong allein zu Haus.
Dem Langzeitarbeitslosen - ehemaligen Parteisekretär - wurde der Posten eines Kirchenführers angeboten...
Während eines vorweihnachtlichen Home-Trainings verfranzt sich diese tragikomische Figur vollends:
Hausordnung mit J.S. Bach, Puppenweihnacht mit Ernst Busch.
Tragische Geschichten zum Totlachen komisch.
Ausgezeichnet mit dem "Salzburger Stier" - einer der höchsten Auszeichnungen im deutschsprachigen Kabarett.

KABARETT-FESTIVAL 2023 - "Na Bestens!“ " – Gastspiel mit dem Kabarett academixer Leipzig

Samstag, 18. März 2023 - 20:00 Uhr in der "Blauen Kugel" in Cunewalde

Das Gute ist gut, das Beste ist besser. Und ein Best of setzt noch einen droff! Die academixer greifen aus den Programmen der letzten Jahre die großen Erfolge heraus und fügen sie zu einer Compilation zusammen, zu einer Hitparade, zu einem Best of Kabarett.

Carolin Fischer, Anke Geißler und Ralf Bärwolff zeigen mit ihrem Musiker Jörg Leistner im Rücken die goldenen Höhepunkte, die glänzenden Zacken aus der Krone, kurz: das, was beim Publikum besonders gut ankommt. Das, was den Saal zum Wackeln bringt. Und das, was beim Spielen auf der Bühne so richtig viel Spaß macht. Da möchte man weder vorspulen noch eine Szene weiterspringen, sondern ‘Zugabe!‘ rufen, ‘Darf ich das nochmal sehen?‘ und ‘Besser geht‘s nicht!‘


KABARETT-FESTIVAL 2023 - "Eh ich‘s vergesse " – Gastspiel mit der Herkuleskeule Dresden

Sonntag, 19. März 2023 - 17:00 Uhr in der "Blauen Kugel" in Cunewalde

Nach seinen 50 Jahren an der Herkuleskeule wird er oft Urgestein des Kabaretts genannt, was ihm gar nicht gefällt, weil es so klänge, "als wäre ich schon beim Urknall dabei gewesen". Bei der Vorstellung seines Buches "Eh ich‘s vergesse" gab es stehende Ovationen. "Klarsichtanalytiker und Formulierungsartist" nannte ihn nach der Premiere die DNN. "Manche meiner Texte", sagt er, "leben erst, wenn sie gespielt werden." Deshalb holt er sich Birgit Schaller an seine Seite, die in ihren Soloprogrammen als "komödiantisches singendes Vollweib" gefeiert wird. Ein Abend mit einem Wechselbad aus lauter Heiterkeit und leiser Melancholie.

"Eh ich‘s vergesse" ist als Buch im Eulenspiegelverlag erschienen und signiert in der Herkuleskeule erhältlich. Dieter Hildebrandt versicherte ihm seine „Hochachtung“ und wünschte ihm „das bleibende Vertrauen seiner Anhänger, wozu ich gehöre.“ Werner Schneyder sah in ihm einen „Zerrissenen zwischen geträumter Utopie und Realität, zwischen Trotz und Resignation, zwischen Unbeirrbarkeit und Betroffenheit“, und Peter Ensikat nannte seine Satire eine „bei der der Spaß aufhört, harmlos zu sein.“ In seinen 51 Jahren als Autor am Dresdner Kabarett Herkuleskeule und 30 Jahren als Kolumnist der Sächsischen Zeitung wurde Wolfgang Schaller zu einem der bekanntesten Autoren. Manche seiner Kabaretttexte und Kolumnen sind längst Kult. 2009 mit dem Stern der Satire auf dem Walk of Fame des Kabaretts und 2018 als Dresdner des Jahres ausgezeichnet, macht sich Schaller mit diesem Buch selbst ein Geschenk, und der Verlag ist sich sicher, dass es für die Leserinnen und Leser, die das Buch kaufen, auch eins ist.


KABARETT-FESTIVAL 2023 - "Lesung Wladimir Kaminer - Kaminer Show 2023

Samstag, 25. März 2023 - 20:00 Uhr in der "Blauen Kugel" in Cunewalde

Wladimir Kaminer erzählt neue Geschichten.
1967 in Moskau geboren, lebt Kaminer seit 1990 in Berlin Prenzlauer Berg (direkt am Mauerpark). Privat ein Russe, beruflich ein deutscher Schriftsteller, ist Wladimir Kaminer die meiste Zeit unterwegs mit Lesungen und Vorträgen.


KABARETT-FESTIVAL 2023 - "5 % Würde" – Kabarett mit der Leipziger Pfeffermühle

Sonntag, 26. März 2023 - 17:00 Uhr in der "Blauen Kugel" in Cunewalde

Es wird gewählt in Deutschland. Wahlweise ein Parlament, ein Senat, ein Bürgermeister, ein Elternbeirat oder ein stellvertretender Gartenvorstand. Dabei darf man sich nicht verwählen, sonst hat man keinen Anschluss, aber schnell einen Ausschluss.
Und dann ist man der, mit dem man früher nicht spielen durfte.
Wählt man aber Parteien, gibt es zwei gute Gründe misstrauisch zu sein:
1. Man kennt sie nicht!
2. Man kennt sie!
Vier Mitglieder der Leipziger Pfeffermühle versuchen, mit Würde, die Hürden der Political Correctness zu umgehen, und geben mit Zweitstimme erste Prognosen, letzte Umfragewerte und vorläufige Sitzverteilung zum Besten.
Es spielen: Elisabeth Sonntag, Rebekka Köbernick
nicht nur am Schlagzeug - Steffen Reichelt
und nicht nur am Flügel - Marcus Ludwig
Die Pfeffermüller sind der Ansicht:
Früher war alles gut - heute ist alles besser!
Aber es wäre besser, wenn wieder alles gut wäre.
Freuen Sie sich auf ein humorvoll-kritisches Programm der Leipziger Pfeffermühle, musikalisch bestückt mit vielen bekannten „ABBA-Songs“.
Achtung - Wichtiger Hinweis:
Die Song-Texte wurden alle samt von unseren Autoren „leicht“ bearbeitet und entsprechen somit nicht mehr den Originaltexten. Oder um es mal etwas deutlicher zu sagen: Die Liedinhalte wollten aus Aktualitätsgründen zu 100 % würdevoll vergewaltigt werden. Und dem sind wir schweren Herzens nachgekommen. „Abba“ was anderes hätten Sie, liebe Kabarett Freunde, sicherlich auch nicht von uns erwartet.


KABARETT-FESTIVAL 2023 - "40 Jahre – Die Geburtstagsparty" mit dem Zwinger-Trio Dresden

Samstag, 1. April 2023 - 20:00 Uhr in der "Blauen Kugel" in Cunewalde

Tom Pauls, Peter Kube und Jürgen Haase feiern gemeinsam als „Zwinger-Trio“ ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum. Vierzig Jahre, die sie gemeinsam, ohne Unterbrechung und erfolgreich auf der Bühne stehen!

"Ein Jubiläum ist meistens ein Datum, an dem eine Null für eine Null von mehreren Nullen gefeiert wird." – Hier ist es anders... 40 Jahre Theater, Comedy, Freilichtbühnen, Tourneen, Autopannen. Geschichten, die nur das Leben zu schreiben vermag: Komisch, tragisch, schräg – kaum glaubhaft und doch so geschehen.

Diese verschrobene Mischung aus Comedy und Musikkabarett mit einem gehörigen Schuss Selbstironie ist wohl einzigartig.

Perfekter Ulk mit Biss, geistreiche rasant komische non-stopp Persiflage. Sie sind halt mit allen Elbwassern gewaschen! Man darf gespannt sein...


KABARETT-FESTIVAL 2023 - "Jonas Greiner Programm: „Greiner für Alle“

Sonntag, 2. April 2023 - 17:00 Uhr in der "Blauen Kugel" in Cunewalde

Mit seinem neuen Soloprogramm „Greiner für Alle“ liefert der Comedian und Kabarettist Jonas Greiner einen Abend garantiert frei von Stress, Ärger und Streit. Indem der 25-jährige in seinen Erzählungen so ziemlich alles, was um ihn herum passiert, mit Humor nimmt. Und sein Publikum nimmt er mit auf eine Reise durch Deutschland und die Welt, durch das Hier und Jetzt und die Umstände unserer Zeit, in der sich sonst alle nur noch streiten. Ein unterhaltsamer Abend mit einem der vielversprechendsten jungen Vertreter der deutschen Comedy- und Kabarettszene! Aktuell, intelligent und brüllend komisch.
Jonas Greiner wurde 2019 von Olaf Schubert als Newcomer des Jahres ausgezeichnet und überzeugt in seinem zweiten Soloprogramm „Greiner für Alle“ wieder mit seiner unverwechselbaren Art, spitze, ironische Gesellschaftskritik und lustige Alltagsgeschichten mit hochkarätigem und erfrischendem Humor zu kombinieren.
Der mehrfach preisgekrönte Stand-Up-Comedian und Kabarettist ist regelmäßiger Gast in TV-Shows wie dem „Vereinsheim Schwabing“ (BR), „Olafs Klub“ (MDR) oder bei NightWash. Videos seiner Auftritte wurden im Netz millionenfach geklickt. In seinem monatlichen Überblick bei YouTube blickt Jonas Greiner satirisch auf das gesellschaftliche und politische Geschehen. Im Podcast „Die Weltmeisterschaft des Schwachsinns“ macht er sich gemeinsam mit Comedy-Kollege Quichotte regelmäßig auf die Suche nach dem größten Schwachsinn, den die Menschen im Laufe der Geschichte so verzapft haben: Verrückte Herrscher, bekloppte Verschwörungstheorien, seltsame Gesetze und vieles mehr. Zu hören ist er außerdem regelmäßig mit verschiedenen Radio-Comedys bei MDR JUMP.


ABBA – Unforgettable

Freitag, 19. Mai 2023 - 20:00 Uhr in der "Blauen Kugel" in Cunewalde

Eine unvergessliche Show erwartet Sie bei Abba – Unforgettable, welche Sie in Ihre Kindheit und Jugend zurück katapultiert und Ihnen mit ihrer einzigartigen Stimmung ein unvergessliches Erlebnis bereiten wird!
Bei Welthits wie „Dancing Queen“, „S.O.S“ oder „Super Trooper“ ist mitsingen und mittanzen nicht nur erlaubt, sondern erwünscht! Abba - Unforgettable nimmt Sie mit auf eine unvergessliche Zeitreise. Erleben Sie Partystimmung pur bei Hits wie „Mamma Mia“ oder „Lay all your Love on Me“ aber auch gefühlvolle Momente und Gänsehaut pur bei Songs wie „I Have a Dream“ oder „Fernando“.
Bei Abba - Unforgettable können Sie die nächste Dancing Queen werden – lassen Sie sich in eine schillernde Welt voller Glitzer, Disco- und Partyfeeling entführen und erleben Sie unvergessliche Stunden. Sie erwarten professionelle Künstler, die mit ihrem Auftritt den vier Schweden alle Ehre machen und eine einzigartige Show aufs Parkett bringen.
Ihre Zeitreise zurück in die 70er!


Lisa Eckhart - Kaiserin Stasi die Erste

Freitag, 27. Oktober 2023 - 20:00 Uhr in der "Blauen Kugel" in Cunewalde

Eine Mischung aus Stalin und Sisi - Kaiserin Stasi die Erste. Herrscherin über Österreich und Ostdeutschland.

Das wollte Lisa Eckhart werden und ihr Traum hat sich erfüllt. Nun liegt ihre Machtergreifung bereits ein Jahrzehnt zurück. Das große Thronjubiläum steht an und eigentlich läuft alles bestens.

Abgesehen von den üblichen Bedrohungen: Der durchgeknallte Westen. Die wiedervereinigte Sowjetunion. Volksaufstände und versuchte Attentate durch die eigene Familie.
Darum kümmert sich Kaiserin später.

Jetzt erst einmal freut sie sich auf ihre Jubiläumsfeier. Und Sie sind herzlich eingeladen…

"The Johnny Cash Show – Presented by The Cashbags"

Freitag, 3. November 2023 – 20:00 Uhr in der "Blauen Kugel" in Cunewalde


Ersatztermin für 29.10.2022
Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit!

Es ist unglaublich, aber wahr: Johnny Cash ist wieder da! Die Legende des "Man in Black", einem der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts und mit weltweit 1 Milliarde verkauften Alben einem der meistverkauften Künstler aller Zeiten, lebt in den Cashbags weiter, dem wahrhaftigsten Johnny Cash Revival der Welt um US-Sänger Robert Tyson. Nichts wird hier 1:1 kopiert und trotzdem ist alles echt, live und wie damals. Fans dieser Musik und dieser Epoche müssen das erlebt haben!
Die mit viel Liebe zum Detail konzipierte "THE CASHBAGS LIVE IN GERMANY" Show orientiert sich in Klang, Erscheinungs- und Bühnenbild an einschlägigen, weltberühmten Konzertshows des Vorbilds und liefert originalgetreu alle Klassiker von "I Walk the Line", über "Ring of Fire" und "Jackson" bis hin zu "Hurt" im Rahmen einer mitreißenden zweistündigen Live-Show, angelehnt an die historischen Konzerte mit musikalischem Gast "June Carter". Songs der "American Recordings" werden in einem speziellen Akustikteil zelebriert.
Die Rolle des Johnny Cash wird von dem gebürtigen US-Amerikaner Robert Tyson verkörpert, der seinem Vorbild stimmlich und äußerlich so verblüffend nahe kommt, dass man glaubt, das Original vor sich zu haben. Neben Robert Tyson brilliert die aus Coburg stammende Sängerin Valeska Kunath als June Carter Cash sowie Stephan Ckoehler, David Seezen und Tobias Fuchs als das berüchtigte Begleittrio "The Tennessee Three".

Zärtlichkeiten mit Freunden: Weihnachtsfeier

Samstag, 16. Dezember 2023 - 20:00 Uhr in der "Blauen Kugel" in Cunewalde

Wenn man von ganz weit oben schaut, aus dem Weltraum, oder wenigstens aus der Höhe, in der der Weihnachtsmann mit dem Schlitten seine Umlaufbahn beschreibt - dann liegt Riesa so gut wie im Erzgebirgsvorland. Und deshalb haben sich Ines Fleiwa und Cordula Zwischenfisch zertifiziert gefühlt, ein Weihnachtsprogramm zusammenzudrechseln. Was legt die bekannte Band "Zärtlichkeiten mit Freunden" auf den Gabenteller?

Ein Gedicht, Trompetenchoräle, Hobelspäne, wenig Evangelisches, Weihnachten in Familie, Pfeffernuss, Äpfelchen, Mandeln, Korinth und Volkskunst aus Seiffen.

Gut bis sehr gut.

Wie meistens.

Tourist - Information

Tourist-Information Cunewalde
im Eigenbetrieb Kultur Cunewalde
Hauptstraße 97, 02733 Cunewalde
Telefon: (035877) 8 08 88
Telefax: (035877) 8 08 89
E-Mail: touristinfo@cunewalde.de
Copyright © 2023  · Letzte Aktualisierung: 12.01.2023